Samariterreise 2018

Am Samstag, 18.08.2018, fand unsere jährliche Samariterreise statt. Auch dieses Jahr hatten wir herrlichen Sonnenschein den ganzen Tag über.

Treffpunkt war schon um 06:45 Uhr beim Bahnhof Kerzers. Weiter gings mit dem Zug via Bern nach Interlaken Ost dann nach Meiringen, wo es einen kurzen Kaffeehalt gab. Danach gings mit dem Postauto weiter via Schwarzalp auf die grosse Scheidegg. Dabei bewunderten wir nebst der wunderschönen Landschaft auch die Fahrkünste unseres Chauffeurs, welcher gekonnt die Radfahrer überholte, welche beim „Inferno Mörren-Schilthorn“ teilnahmen und den Berg hochradelten.

Oben angekommen, gabs nochmals eine kleine Pause, bevor es dann auf der anderen Seite runter ging nach Grindelwald. Auch hierbei konnten wir die herrliche Aussicht geniessen trotz des „strengen“ Abstiegs. Danach gabs die wohlverdiente Glace, bevor es dann mit dem Zug wieder zurück nach Kerzers ging…

…hoffe der Muskelkater war Sonntags nicht allzu schlimm… 🙂

 Lieber Paul, herzlichen Dank fürs organisieren dieser schönen Reise.

Sommeraktivitäten

Unsere Sommeraktivitäten: Bräteln und Samaritersammlung einpacken… als Belohnung gibts immer was feines…. Herzlichen Dank an die vielen Helfer!