Schlusshöck 2014

E-Nothelfer

Erste Hilfe auf dem Weg zum Fahrausweis

Dieser Kurs braucht man für die Roller- oder Autoprüfung.

Der Ausweis ist 6 Jahre gültig.

Wir führen in diesem Jahr zum ersten Mal einen E-Nothelferkurs durch. Dieser besteht aus 3 Std. Theorie am PC zu Hause (www.e-samariter.ch – Registrierung) und 7 Std. Präsenzunterricht im Samariterlokal, wo wir Fallbeispiele durchführen und dabei die Theorie festigen. Wer lieber den klassischen Nothilfekurs machen will, kann dies im Herbst an 4 Abenden in 10 Std. Präsenzunterricht absolvieren.

Präsenzunterricht

24. April 2015 / 19.00 Uhr bis 22.00 Uhr

25. April 2015 / 08.00 Uhr bis 12.00 Uhr

Kosten

Fr. 135.00 (+ Fr. 15.—Theorie direkt an SSB)

Mitbringen

Zertifikat Theorie E-Nothelfer

Achtung!! Praxis kann nur mit Zertifikat abgeschlossen werden!!!

Anmeldung

Bis 20. April 2015 Telefonisch unter 031 534 00 85 bei Jasmin Tschachtli

Ein weiterer Kurs findet am 09. / 11. / 16. / 18. November 2015 / 19:30 bis 22:00 Uhr statt.

 

Weitere Kurse siehe Homepage www.samariterkerzers.ch

www.samariter-fr.ch

Nothelfer

Blutspenden September 2015

Es wird kalt…

Nothilfekurs Refresher 2015

Wie war das gleich nochmal?

Frischen Sie Ihr Nothilfe-Wissen mit diesem Kurs auf. Kurz und kompakt repetieren Sie das Wichtigste zum Handeln im Notfall. So sind Sie auch als alter Hase im Strassenverkehr wieder auf den Ernstfall vorbereitet.

Kursinhalt

Der Kurs umfasst unter anderem folgende Themen:

  •   Verhalten bei einem Unfall
  •   Alarmierung
  •   Herzdruckmassage / Beatmung
  •   Blutstillung
  •   Verbrennungen

Kursdaten

19. Oktober 2015 von 19:00 Uhr bis 22:00 Uhr

Kosten

Fr. 50.–

Kursleitung

Anne Feuz und Jasmin Tschachtli

Anmeldung

Telefonisch unter 031 534 00 85 oder über das Kontaktformular bei Jasmin Tschachtli.

Nothelfer

BLS AED Repetition

Nothilfekurs (Vier Abende)

Erste Hilfe auf dem Weg zum Fahrausweis

Lernen Sie, bei einem Unfallereignis richtig zu helfen und nicht nur tatenlos zuzusehen.
Sie können helfen! Im Nothilfekurs lernen Sie, nach einem Unfall richtig zu reagieren und Erste Hilfe zu leisten. Sie erlangen die Sicherheit, lebensrettende Sofortmassnahmen durchzuführen.
Der Kurs ist für den Erwerb des Führerausweises obligatorisch

Kursinhalt

Der Kurs umfasst unter anderem folgende Themen:

  •   Verhalten bei einem Unfall
  •   Alarmierung
  •   Herzdruckmassage / Beatmung
  •   Blutstillung
  •   Verbrennungen

Kursdaten

9., 11., 16. und 18 November 2015 von jeweils 19:30 Uhr bis 22:00 Uhr

Kosten

Fr. 150.– inklusive Kursunterlagen und Ausweis.

Der Ausweis ist 6 Jahre gültig!

Kursleitung

Jasmin Tschachtli

Anmeldung

Telefonisch unter 031 534 00 85 oder über das Kontaktformular bei Jasmin Tschachtli

Nothelfer

Schlusshöck

Gast: Pfarrerin Sabine Wälchli

Hauptversammlung Samariterverein Kerzers und Umgebung

Mit einem Stück Brot…